Business-Netzwerk in Bergedorf

Bei uns finden Sie ein Business-Netzwerk, um

• sich aktiv einzubringen und andere selbständige Frauen kennen zu lernen.
• Wissen zu tauschen und voneinander zu lernen.
• sich gegenseitig zu unterstützen und ganz einfach zu vernetzen.
• sich über Erfahrungen, Informationen und Meinungen auszutauschen.
• gesteckte Ziele im Business-Netzwerk gemeinsam zu erreichen.
• Erfolgsgruppen zu bilden und soziale Projekte anzuschieben.
• die regionale Verbundenheit in Bergedorf zu stärken.
• wirtschaftlich erfolgreicher und in der Wirtschaft sichtbarer zu werden.

Historie
Das Business-Netzwerk Ladies Club Bergedorf wurde Mitte 2012 von Astrid Fiedler und Karin Preising gegründet. Seit der Auftaktveranstaltung im September 2012 wurden  alle zwei Monate informative Abendveranstaltungen zur persönlichen Fortbildung organisiert.
Es wurde eine Gruppe auf XING installiert, die für Meinungsaustausch, Veranstaltungsorganisation und Kontaktpflege genutzt wird.

Heute engagiert sich das Organisationsteam Heike Suck, Karola Schwaiger-Hartmann  und Stefanie Manthey mit viel Herz dafür, dass sich selbständige Frauen aus Bergedorf und Umgebung ganz einfach mit anderen Frauen vernetzen und sich gemeinsam sozial engagieren können.
Unsere Treffen bieten Raum für Business-Präsentationen, Fachvorträge, Q&A, Austausch sowie Absprachen zu sozialen Projekten.
Jede Unternehmerin hat die Möglichkeit ihr Wissen in unserem Projekt „Business und Kultur“ einer breiten Masse zu präsentieren und mit den Spendeneinnahmen den Verein Dolle Deerns zu unterstützen. In Workshops lernen wir voneinander und haben die Chance, Kompetenzen unserer Netzwerkpartnerinnen zu erkennen und sie damit besser empfehlen zu können. Aus der Gruppe heraus haben sich bereits Erfolgsteams gebildet. Seit 2018 gibt es alle zwei Monate einen Stammtisch am Abend.

Durch dieses vielseitige Engagement hat sich die Sichtbarkeit der Ladies Club-Mitglieder in der Bergedorfer Wirtschaft und Politik deutlich erhöht. Jede Unternehmerin aus dem Hamburger Osten, die Lust auf aktive Netzwerkarbeit in unserem Business-Netzwerk hat, ist herzlich willkommen.