Schlagwörter

, , , , ,

Am Freitag trafen sich wieder Unternehmerinnen aus dem Osten Hamburgs zum Netzwerken.

Folgende Punkte standen auf dem Programm

  1. Jede Unternehmerin präsentiert sich innerhalb von 1 Minute während der Vorstellungsrunde. Wir sind alle begeistert, wie viel Kompetenz sich im Raum befindet.
  2. Der zweite Punkt in der Agenda gibt Gelegenheit mit Fachwissen zu glänzen und voneinander zu lernen. Ines Jabs gab uns mit ihrem Vortrag „Erfolgreiches Terminieren am Telefon“ viele Tipps mit auf den Weg. Der Schwerpunkt lag auf der guten mentalen Vorbereitung.
  3. Unser Netzwerk gibt Unternehmerinnen Gelegenheit sich mit ihrem Business zu präsentieren. Am Freitag nutzte Katja Guderley die Gelegenheit, um sich und ihr Unternehmen zu vorzustellen.
  4. Mit dem Punkt “ Unsere Spezial-Projekte“ wurde nochmals auf die Vorträge am 6.Mai ab 18.00 Uhr im Bergedorfer Schloss hingewiesen. Wir laden ein, unser Patenprojekt die Dollen Deerns zu unterstützen. Außerdem wurde die Anregung genutzt, die F2F-Gespräche intensiv zu nutzen.

Am 29. Mai wird uns Elisabeth Leipholz mit dem Thema „Ziele setzen und Erfolge kontrollieren“ unterstützen. Rosi Brünings wird sich und ihr Unternehmen präsentieren.

Sie sind Unternehmerin aus dem Hamburger Osten? Melden Sie sich doch einfach zu unserem nächsten Netzwerktreffen an, Sie sind herzlich eingeladen.

Advertisements