Schlagwörter

,

Voneinander und miteinander lernen, gehört zum Credo des Ladies Clubs Bergedorf. Und das erreichen wir bei jedem Treffen am letzten Freitag im Monat.
Beim September-Treffen gab Coneya Gramberg sehr interessante Einblicke in die achtsame Kommunikation. In ihrem Vortrag machte sie klar, dass es durchaus möglich ist, sich in Konfliktsituationen so zu verhalten, dass wir uns unseren Mitmenschen gegenüber respektvoll verhalten und gleichzeitig die eigene Meinung vertreten können.
„Kann Aufräumen Spaß machen?“ fragte Viola Frehse. Sie sagt „Ja!“ und stellte ihr Unternehmen Vioeasy – Bürostruktur mit Konzept vor. Denn die Vorteile eines strukturierten Büros liegen auf der Hand: Effiziente Abläufe sparen Zeit und damit Kosten…und schonen die eigenen Nerven.
Kurz gesagt: Es war wieder ein Treffen mit interessanten Vorträgen, die motivieren, sich näher mit diesen Themen zu beschäftigen.
Advertisements