Soziales Engagement

Starke Mädchen für eine bessere Zukunft, der Ladies Club lädt ein.

2017/2018 unterstützen wir wieder den Verein Dolle Deerns e.V. in Lohbrügge
mit unseren Vorträgen  „Business & Kultur – Wissenswertes für Alltag und Beruf“. 

Soziales Engagement

Lesen Sie hier, was Sie erwartet und weiter unten die Termine.

In Kooperation mit der Hamburger Sparkasse laden wir zu jeweils zwei 30-minütigen Vorträgen in die Räume der HASPA (Bergedorfer Straße 162/5. Obergeschoss, 21029 Hamburg) ein. Geplant sind drei Veranstaltungen von September bis November 2017 und drei Vortragsabende von Januar bis März 2018, jeweils an einem Donnerstag, von 18.00 bis 20:30 Uhr. Los geht es am Donnerstag, den 14. September 2017, mit dem Thema „Wie Sie kriegen, was Sie wollen!“. Weitere Themen der Vortragsabende sind „Kreativität für jeden (Tag)“, „Erfolgreiche Kommunikation“, „Risiken und Chancen“, „Mehr Durchblick im Büro“ und „Vor Publikum reden – aber sicher“.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Alle Zuhörer werden um eine Spende gebeten, die anschließend an den Mädchentreff „Dolle Deerns e.V.“ in Lohbrügge geht. Auch die Erlöse aus dem Getränkeverkauf kommen dem Mädchentreff zugute. „Dolle Deerns e.V.“ hilft Mädchen u.a. bei ihrem beruflichen Werdegang und wird seit langem vom Ladies Club Bergedorf unterstützt.

Die Mitglieder des Ladies Club Bergedorf gehen in den kurzweiligen Fachvorträgen, die für Berufstätige und Privatpersonen, für Selbstständige und Angestellte, für Frauen und Männer, für Jung und Alt interessant sind, auf unterschiedliche Aspekte ein und präsentieren so gleichzeitig ihr unternehmerisches Angebot.

Weitere Informationen zur Vortragsreihe über:
Dr. Diana Deterra, Mobil: 0175 6931290, E-Mail: info@dianadeterra.com

Business-u.-Kultur_Ladies_Club_bergedorf

Soziales Engagement: Hier sind unsere Termine

14.9.2017 „Wie Sie kriegen, was Sie wollen!“
• Referentin Dr. Diana Deterra
Schweigen ist Blech!
Warum Konflikte nicht unter den Teppich gehören und wie Sie sie lösen können.
• Referentin Stephanie Wagner
Warum sollten Ihre Kunden ausgerechnet Sie beauftragen?
Ich zeige Ihnen, wie Sie Ihre Wunschkunden bekommen.

12.10.2017 „Kreativität für jeden (Tag)“
• Referentin Katja Guderley
Selber malen macht Kunst?
Anregungen zum (Wieder-)Entdecken der therapeutischen Kraft des Malens.
• Referentin Susanne Speer

Bilder regieren die Welt.
Chancen und Risiken unseres täglichen Bilderkonsums.

02.11.2017 „Erfolgreiche Kommunikation“
• Referentin Ines Jabs
Erfolgreiche Telefonakquise:
Der richtige Einstiegssatz ist der Schlüssel zum Erfolg.
• Referentin Ines Venzke
Professionelle Kommunikation und Gesprächsführung.
Wie Sie lernen herausfordernde Gespräche zu führen.

11. Januar 2018 „Risiken und Chancen“
• Referentin Ute Scheer
Risiken sind in unserem Leben alltäglich.
Wie aus einem Risiko eine Chance wird.
• Referentin Ina Lisa Rathje
Balance ist gleich Geben und Nehmen.
Stress blockiert – Blockaden fordern Veränderung.

08. Februar 2018 „Mehr Durchblick im Büro“
• Referentin Heike Wolf 
BWA lesen und verstehen. Was will meine BWA mir sagen?
Die Sprache der Zahlen kann man lernen.
• Referentin Viola Frehse
Selbstorganisation am Schreibtisch.
So kann Ordnung im Büro Spaß bringen + Zeit und Geld sparen.

08. März 2018 „Vor Publikum reden – aber sicher“
• Referentin Astrid Fiedler
Ihre Hände sind im Weg? Sie haben hektische Flecken am Hals?
Dieser Vortrag gibt Sicherheit.
• Referentin Ute Menzel 
Lampenfieber, Unsicherheit, Gefühlschaos?
So gehen Sie damit um und erreichen innere Stärke.

Von Streitkultur bis Pinselstrich, hören Sie unterhaltsame und lehrreiche Vorträge und profitieren Sie von unserem geballten Expertinnen-Wissen. Flyer und Plakate finden Sie in um Bergedorf. Aktuelle Informationen immer auf dieser Internetseite.

************

2017 Stiftung Initiative Courage

SIC_Logo_730x340

Selbstbewusste Kinder für eine lebendige Zukunft, das wünscht sich Karin Schmedt aus Bergedorf 

 

Christin Stark und Astrid Fiedler haben das Event am 21. Mai in der Markthalle tatkräftig unterstützt. Vielen Dank dafür.

************

2015, 2016 und 2017 Dolle Deerns e.V.

Mit unserem Projekt Business und Kultur unterstützen wir das
Mädchenprojekt Dolle Deerns e.V.

Während unserer Auftaktveranstaltung 2016
konnten wir der Ortsgruppe Lohbrügge einen Scheck über 800 Euro überreichen.
Möglich wurde dies durch eine Kooperation mit dem Bergedorfer Schloss.
Unternehmerinnen aus unserem Netzwerk haben während der Ausstellung Barbie goes Business Vorträge im Bergedorfer Schloss gehalten und fleißig Spenden gesammelt.

Wir danken

************

2015, 2016 und 2017 Futurepreneuer e.V.

Unternehmerinnen aus unserem Netzwerk spenden Zeit und geben Kurzworkshops. Sie unterstützen damit junge Leute dabei, die ersten Schritte in die Selbstständigkeit zu erproben.

Im Juni 2016 mit Astrid Fiedler.

fp

************

Hilfe für Flüchtlinge

2015 und 2016 engagierten sich einige Unternehmerinnen ehrenamtlich.

Heike Suck, Deutschunterricht für Frauen – Team Astrid Fiedler.

Karola Schwaiger-Hartmann, Sportkoordination – Verein für Völkerverständigung.

Astrid Fiedler hat 2015 ein Team aus 50 ehrenamtlichen „Deutschlehrerinnen“ aufgebaut. Etwa 110 Frauen und Kinder aus der ZEA- Max Bahr sammelten hier erste Deutschkenntnisse.
Nach der Schließung 2016 ist Astrid Fiedler mit ihrem Team in die ZEA-Osterrade umgezogen.
Viele Menschen sind inzwischen in Folgeunterkünfte oder ihre erste Wohnung gezogen.

IMG_3942
Advertisements