Nachlese zu unserem Netzwerktreffen am 26.Juni 2015

Schlagwörter

, , , , , ,

Während unseres letzten Treffens wurde wieder einmal deutlich, wie sehr der Ladies Club Bergedorf sich als regionale Plattform definiert, um

• voneinander und miteinander zu lernen.
• uns gegenseitig zu fördern und zu unterstützen.
• uns über Erfahrungen, Informationen und Meinungen auszutauschen.
• gesteckte Ziele zu erreichen.
• Erfolgsgruppen zu bilden und soziale Projekte anzuschieben.
……………………………………
Wer beim Juni-Treffen dabei war, wird dies sicher bestätigen.
  • Etwas gelernt haben wir auf jeden Fall, denn Raumausstatterin Stefanie Mantey führte uns in die Welt des Sonnen-, Insekten- und Pollenschutzes ein. Sie demonstrierte vor Ort unterschiedliche Lösungen, die die lästigen, pflanzlichen und tierischen Plagegeister oder Sonnenstrahlen vor dem Fenster halten. Auch elektromagnetische Strahlung kann dank entsprechendem Gewebe ausgesperrt werden.
  • PR-Beraterin Heike Suck erzählte, wie sie zur Pressearbeit kam, und stellte ihr Unternehmen hellblau PR vor. Mittels Pressearbeit kommuniziert sie die Leistungen und Produkte ihrer Kunden an die relevanten Zielgruppen und erhöht so deren Bekanntheit.
  • Die gegenseitige Unterstützung und Förderung wird vor allem in den Ladies Club-Projekten sichtbar. Beeindruckend war wieder einmal, wie dynamisch die Projekte voranschreiten.
  • Die Organisation rund um das Projekt „Kultur & Business“ liegt nun in den Händen von Stephanie Wagner und Karola Schwaiger Hartmann.
  • Das Projekt „Walk & Talk“ mit Sandra Pflaum startet mit einem Rundgang durch Geesthacht im August neu durch.
  • Ebenfalls ab August 2015 werden wieder hochinteressante Workshops im Angebot sein, die Koordination übernimmt Astrid Fiedler.
  • Andrea Zirm berichtete, dass ihre Marketing-Studenten sich in praktischen Aufgaben als Unternehmensberater beweisen und so das Projektmanagement lernen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s